Neumarkter Einkehrstraße

Zahlreiche ländliche Spezialitäten erweitern das Angebot für den idealen Urlaub in Neumarkt am Wallersee in Salzburg.In Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband und den ländlichen Gastbetrieben wurde die Neumarkter Einkehrstraße ins Leben gerufen.

Damit gibt es die Möglichkeit, die Schönheit der Landschaft zu Fuß (Rundweg Dauer ca 3h), mit dem Fahrrad, mit der Pferdekutsche oder mit dem PKW zu erkunden.
Das Neumarkter Einkehrstraßenfest hat sich zu einer beliebten jährlich stattfindenden Veranstaltung etabliert. Den Besuchern wird so einiges geboten – regionale Schmankerl, zünftige musikalische Begleitung und kostenlose Kutschenfahrten zu den Einkehrstationen runden das traditionelle Einkehrstraßenfest ab.

Diese Neumarkter "Einkehrstationen" laden herzlich ein, in traumhafter Landschaft ländliche Spezialitäten zu verkosten und ein lustiges und harmonisches Fest zu feiern:

  

GREISCHBERGERHOF - TONI'S

BAUERNSCHENKE
Traditionelles Essen rundet das kulinarische Angebot in Neumarkt am Wallersee im Salzburger Seenland ab.

In den gemütlichen Stuben bietet der Greischbergerhof traditionelle und gehobene Hausmannskost. Der schön gepflegte Gastgarten lädt zu einem längeren Besuch ein.

Im Romantikstadl finden Gruppen bis 120 Personen Platz. Dieser Teil des Greischbergerhofes eignet sich besonders für Familien- oder Firmenfeiern. Für einen angenehmen Tagesausklang bietet sich die Stadlbar an.

 


tmb lengroider

LENGROIDER MOSTHEURIGER

Beliebtes Ausflugsziel im Ortsteil Lengroid zwischen Wallersee und Irrsee. Ein schöner Gastgarten unter Obstbäumen und eine rustikale heimelige Heurigenstube stehen den Gästen zur Verfügung. Liebhaber von Spezialitäten wie selbst gemachte Aufstriche, Fleisch- und Wurstwaren sowie regionale Mehlspeisen kommen im Lengroider Mostheurigen voll auf ihre Kosten. Most, Apfelsaft oder sortenreine Schnäpse runden das reichhaltige Angebot ab.

 


DICHTLALM

Das kulinarische Angebot in Neumarkt am Wallersee in Salzburg sorgt für einen erholsamen Urlaub.

Eine besonders gemütliche Einkehr mit einem atemberaubenden Blick über den nördlichen Flachgau bis hin zu den Salzburger und bayrischen Bergen bietet die Dichtlalm.
Johanna Krenn verwöhnt ihre Gäste mit Leckerbissen vom eigenen Bio-Bauernhof. Kümmelbraten auf selbstgebackenem Bauernbrot und als Dessert der „Dichtl-Traum" sind an Köstlichkeit kaum zu überbieten. Auch Kinder finden hier reichlich Möglichkeiten zum Spielen und Entdecken.


 

e-max.it, posizionamento sui motori