Museum Fronfeste

Kultur und Geschichte in Neumarkt am Wallersee im Salzburger Seenland

In der Fronfeste, dem ehemaligen Gefangenenhaus, präsentiert sich das Museum mit einem Blick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. 

Weiterlesen ...

BAUERNHERBSTZEIT in Neumarkt am Wallersee

Salzburger Traditionen und Kultur in Neumarkt am Wallersee

Bauernherbst bedeutet Brauchtum im Salzburgerland und Kultur in Salzburg in seiner ursprünglichen Form. Jährlich zwischen Ende August und Ende Oktober sind im SalzburgerLand sämtliche Dörfer auf den Beinen und feiern mit ihren Gästen die Bauernherbst-Festwochen!

Weiterlesen ...

Der Schanzwall – Von damals bis heute

Sehenswürdigkeiten und Kultur in Neumarkt am Wallersee in Salzburg

Erzbischof Paris Graf Lodron beauftragte 1638 Dombaumeister Santino Solari in Neumarkt eine Kirchhofbefestigung anzulegen. Auf diese Weise wurde die St. Nikolai Kirche zur Wehrkirche.

Weiterlesen ...

Kulturwelle Wallersee

Die Kulturwelle Wallersee möchte die langjährige erfolgreiche Arbeit der Neumarkter Kulturvereinigung weiterführen. Wir sind überzeugt, dass eine Stadt wie Neumarkt nicht ohne Kulturinitiative bleiben kann und darf.

Weiterlesen ...

Straßentheater

Landesausstellung 20.16

Neumarkt am Wallersee mit neuem Werbeauftritt

Neumarkt am Wallersee - als ehemals vorgelagerter Grenzposten gegen Bayern und Österreich - hatte in der Vergangenheit einen hohen Grad an Wanderungs- und Fluchtbewegungen zu verzeichnen. Die Ausstellung „VON HIER.UND DORT zeigt, dass Wanderbewegungen keineswegs neue Erscheinungen sind.

 

Weiterlesen ...